Weinproben

Wein-Einkauf

 

 

Wein-Probe

pro Person 15,00

Euro

Wein-Erlebnis

bis zu 10 Personen 180,00

Euro

Wein-Erlebnis

Mittwoch, 03. Juli 2019, ab 17 Uhr

Hotel-Restaurant „Zur Fischerklause“, Am See 1, 22952 Lütjensee

Wein am See

Wein am See

Das Sommerfest der Fischerklause am Lütjensee ist legendär!

25 Winzer aus Deutschland, Österreich und Südtirol geben sich ein Stelldichein am idyllischen See vor den Toren von Hamburg. Köstlichkeiten aus der Klausenküche und Livemusik begleiten den weinseligen Sommerabend.

Preis pro Person: 85 Euro
Anmeldung unter info@fischerklause-luetjensee.de
Übernachtungsmöglichkeit >>

Samstag, 14. September, 13-18 Uhr, und
Sonntag, 15. September 2019, 12-17 Uhr

WeinWerkstatt, Kehrstraße 16, 56332 Niederfell

LUBENTIUSHOF-Jahrgangs-Präsentation

Lubentiushof-Jahrgangspräsentation

Wir laden Sie herzlich ein, die frisch gefüllten Weine in unserer WeinWerkstatt zu verkosten. Stoßen Sie mit uns an!
Wir freuen uns auf angeregte Wein-Gespräche mit Ihnen!

Der Eintritt ist wie immer frei.

Zeitgleich finden in Winningen die Jahrgangs-Präsentationen der Weingüter Heymann-Löwenstein und Knebel statt.

Samstag, 14. September 2019, 19 Uhr

Fährhaus Koblenz, An der Fähre 3 | 56072 Koblenz

Menü mit Weinbegleitung

2018 hoch 3 im Fährhaus

4-Gang-Menü mit Weinbegleitung im Fährhaus am Stausee mit den Weinen von Lubentiushof, Knebel und Heymann-Löwenstein.
Anmeldung bis zum 01.09. unter info@hlweb.de erforderlich.
Preis p.P. 130 Euro

Donnerstag, 21. November 2019, 19 Uhr

Gerhards Genussgesellschaft,
Danziger Freiheit 3 (im Blumenhof), 56068 Koblenz

Gans bisschen anders

Eine Veranstaltung der „Köche & Winzer an der Terrassenmosel

Gans bisschen anders

Die Gänse der Fürsten von der Leyen haben der Weinbergslage hinter dem Stammschloss ihren Namen gegeben: „Gondorfer Gäns“. Lassen Sie sich ein auf die Riesling-Weine aus teils über 100 Jahre alten Reben, kommentiert von Andreas Barth. Dazu genießen Sie ein feines, asiatisch inspiriertes 4-Gang-Gänse-Menü von Georg Gerhards.

Gastgeber: Weingut Lubentiushof, Niederfell
Koch: Georg Gerhards

Preis pro Person: 95 Euro
Anmeldung unter post@gerhards-genussgesellschaft.de

Veranstaltungs-Rückblick

Sonntag, 26. Mai 2019, 11-14 Uhr

Treffpunkt Bahnhof Hatzenport, 56332 Hatzenport

Reben & Leben

Reben & Leben<

Drei Winzerinnen führen über Sie über den WeinWetterWeg und Traumpfad „Hatzenporter Laysteig“, einem Hotspot der artenreichen Weinbergsflora und -fauna an der Terrassenmosel hin zum neuen Wingertstheater mit einzigartiger Aussicht hoch über dem Moseltal. Dort liest Kornelia Kröber-Löwenstein aus ihrem Buch „Das Jahr der Winzerin“. Unterwegs werden Weinkostproben sowie Häppchen aus der Winzerinnenküche gereicht.
Die Wanderung endet gegen ca. 14 Uhr an der Winzerhütte.

Veranstalter: Vinissima Frauen & Wein e.V.
Kosten p.P. 16 Euro
Anmeldung Winzerhof Gietzen
Tel. 02605 952371 | info@winzerhof-gietzen.de
Den Flyer können Sie als PDF online betrachten oder herunterladen >>

Samstag, 13. Oktober 2018, 14-18 Uhr

WeinWerkstatt, Kehrstraße 16, 56332 Niederfell

LUBENTIUSHOF-Jahrgangs-Präsentation

Lubentiushof-Jahrgangspräsentation

Wir laden Sie herzlich ein, die frisch gefüllten Weine in unserer WeinWerkstatt zu verkosten. Stoßen Sie mit uns an!
Wir freuen uns auf angeregte Wein-Gespräche mit Ihnen!
Den Einladungs-Flyer können Sie als PDF online betrachten oder herunterladen >>

Samstag, 22. September 2018, 16-18 Uhr

Hotel & Restaurant PURS, Steinweg 30–32, 56626 Andernach

WINE TASTING

Wine Tasting im Restaurant PURS, Andernach

„Andreas Barth ist Autodidakt, Grenzgänger und nebenbei auch noch Geschäftsführer des Weinguts von Othegraven des bekannten TV-Moderators Günther Jauch. In seinem familiären Weingut, dem Lubentiushof in Niederfell, geht er önologisch bis ans Limit. Seine Weine von der Terrassenmosel polarisieren vor allem im trockenen Bereich. Seien Sie gespannt auf die Vielfältigkeit durch verschiedene Herangehensweisen.“
Karten p.P. 39 Euro
Den Flyer können Sie als PDF online betrachten oder herunterladen >>

Ältere Veranstaltungen finden Sie in unserem Archiv
2016-2017 >> | 2014-2015 >> | 2012-2013 >>

<< Zum Seitenanfang